Waeller von der roten Nase
Waeller von der roten Nase

Wir haben Lemmy am 29.05. und 30.05.2021 besucht….

….  und wenn alles geklappt hat, dann bekommt Grete Ende Juli Welpen.

Grete und Lemmy haben sich von Anfang an so super gut verstanden, als würden sie sich schon immer kennen. Lemmy ist ein echter Charmeur und hat Grete so toll erobert, die beiden hatten so einen Spaß.

Vielen lieben Dank an Uli und Heiko für das wunderschöne Wochenende mit und bei euch.

 

Wir freuen uns schon auf das Treffen bei uns.

Es geht los….

Wenn alles klappt, werden wir zum Ende der Woche zu Earl Lemmy vom Bambuswald fahren. Grete ist läufig. Am Freitag hatten wir schon unseren ersten Progesteron Test der noch ziemlich niedrig ausgefallen ist. Dienstag haben wir den nächsten Termin bei unserem Tierarzt und dann hoffen wir, dass wir zum Ende der Woche zu Lemmy fahren können.

Wir haben uns für Lemmy vom Bambuswald entschieden zum einen, weil er uns von der Zuchtleitung vorgeschlagen worden ist, sämtlicher seiner Untersuchungsbefunde o.k. sind und er genetisch sehr gut zu Grete passt. Zum anderen ist unsere Wahl auf Lemmy gefallen, weil er uns absolut gut gefällt. Lemmy hat ein ausgesprochen nettes Wesen, ist zu Mensch und Hund äußerst freundlich, hat ein super pflegeleichtes Fell und er hat uns im Sturm begeistert.

Jetzt heißt es Daumen drücken….. 

Es gibt gute Neuigkeiten bei den roten Nasen… .

Wenn alles gut läuft, wird es Ende Juli/Anfang August Welpen bei uns geben.

Wir haben uns entschieden nun doch einen Wurf mit Grete zu machen und freuen uns jetzt riesig auf die bevorstehende Zeit. Zuvor haben wir Grete auf Herz und Nieren (im wahrsten Sinne) untersuchen lassen und uns die Bestätigung von unserem Tierarzt und von einem neutralen Tierarzt der die eU-Untersuchung durchgeführt hat, geben lassen, dass Grete topfit für ihren ersten Wurf ist.

In den nächsten Tagen werden wir euch hier mit weiteren News auf dem Laufenden halten.

Aus privaten Gründen, die rein gar nichts mit diesem Wurf zu tun haben, haben wir uns von den Wällerfreunden Deutschland e.V. getrennt und uns den Wäller & Friends im IHV e.V. angeschlossen.

Unser Rudel

 

Hallo,

hier wollen wir

euch zukünftig

über die Entwicklung

unserer Hunde

informieren.

 

 

Unser Hund:


Wällerdame Balotta von der wilden 13
(geb. 31.01.2012)
 und

ihre Tochter Ami Grete von der roten Nase

(geb. 30.04.2015)

 
 Wir:
Jürgen Geerties

&

Michaela Thiemann-Geerties

 

(Wäller von der roten Nase)



Du bist der

Besucher Nr.:           Herzlich Willkommen!!!

Die roten Nasen wünschen allen Besuchern eine erfolgreiche Zeit...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Michaela Thiemann-Geerties * Aaltien-Bennink-Str. 11 * 49824 Emlichheim