Neue Bilder von unserem Rudel
Urlaub in Bergen an Zee (2015 Sept)

Besuche uns auch auf Facebook

Olli mit seiner Waellerhymne - HÖREN!!!

Wir sind Mitglied im WFD e.V.

Waeller von der roten Nase
Waeller von der roten Nase

Unser B-Wurf  - Berichte zum 1-jährigen

Brulotto - Unser Riese

Deutsche:

Angefangen hat alles mit unserem ersten Besuch in Emlichheim am Samstag, den 9. Juli 2016. An diesem Tag stellte sich heraus, dass es sich bei Balotta um Schleifen handelt, das war das erste Zeichen! Das zweite Signal war natürlich die Entwicklung in den Niederlanden.

Es schien, dass wir nicht durch die Ballotage von Michaela und Jürgen gekommen sind, weil wir nach Maßnahmen suchten, um den Hund im Hof zu halten, ängstlich, aber zum Glück war es ein Übersetzungsproblem.

Was war die Langlebigkeit, die für unser Gefühl dauerte, schließlich war der 23. September so weit und wir konnten die Geburt des B-Wurms genießen. Warten Sie bis zum 15. Oktober, bevor wir uns besuchen und dann umarmen können! Zum Glück bekamen wir Bilder und Videos, und wir konnten uns auf die Bilder und das stetige Wachstum und die liebevolle Fürsorge der Kleinen freuen. Sie hatten ein reichhaltiges Kinderzimmer mit allem drum und dran, mit allen möglichen Spielsachen und Ausflügen, um sich so gut wie möglich zurechtzufinden und sich in dieser vertrauten Umgebung.

Immer noch in Spannung, was die Züchter im Sinn hatten, für welche Leinentrager wir jedes Wochenende zu besuchen versuchten und so schlossen wir alle Kleinen in unseren Herzen. Und dieser eine fette Kerl, der als Pavarotti kuscheln und singen konnte und so sehr von Vater und Mutter weg war und mir immer wieder ins Auge sah ... Nach einem wundervollen Wäller-Spaziergang am 30. Oktober hörten wir, dass es tatsächlich Brulotto war und als wir das bekamen. Heute, als er zu den Welpen kam, wusste er es selbst, weil er sofort aufgeregt kam, um uns zu sagen, dass er es mochte wie wir!

Am 19. November 2016 konnten wir ihn abholen und wir erhielten viel und schöne Geschichten. Wir gingen zur ersten Welpenklasse für die richtige Vorbereitung für den gleichen Morgen. Gut gerüstet mit Sachen für zu Hause und unterwegs mit Brulotto und Michaela und Jürgen einen Rucksack um die Leere zu füllen und die Tränen zu füllen, denn wenn man so viel Zeit und Liebe in dieser kleinen Grotte verbringt, nimmt Abschied nicht wirklich teil.

In den ersten Wochen durfte ich auch unseren neuen Mitbewohner aufsuchen und mit ihm glücklich sein. Was für ein schönes Tier! Er war durch alle Mutterschaftsfischerei verwöhnt und wir schliefen die ersten Tage unten, so dass er nachts leicht pinkeln konnte. Bald hielt er es lange genug für uns, um über ihm zu schlafen (er war immer noch leicht, die Treppe zu tragen, aber er wuchs wie Kohl). Tante Hetty ist Favorit (und das macht beiden Spaß).

Wir genossen die B-wurf App, die alle Besitzer der Familie Brulotto einschloss und wir bezweifelten, ob es uns gut ging. Wir konnten stolze Ergebnisse, Tipps und Sorgen von früh bis spät liefern. das war notwendig. Eine ganze Verantwortung ist jedoch ein solches Tier, aber es ist gut zu wissen, dass es betrachtet und gelobt wird, während wir alle insgeheim sicher sind, dass unser sicher das Beste ist. Sehr schön, Spaß und Vertrauen teilen zu können und so einem ganzen Club beizutreten!

Der Welpenkurs in Schoonhoven hat eine Winterpause eingelegt, also sind wir nach Gouda gefahren, weil diese Zeit seines Lebens für seine Ausbildung wichtig war. Und weil er unternehmungslustig ist und gut wächst, ist das auch für die Zukunft notwendig. Er lernt schnell und ist super begeistert und stiehlt allen Herzen

Im Dezember erhielten wir schließlich die Genehmigung für unseren Zielplan für den letzten Teil der Sozialfürsorge, und im Januar konnten wir diesen Teil der Renovierung beginnen. Alle Bauarbeiter hatten die Kontrolle über den Aufseher, der sich um alle umherwandernden Holzstücke und hanschuhe verschwunden.

Der süßeste Zeitvertreib hat sich mit anderen Hunden gelockert. Niemals aggressives, immer spielerisches und angepasstes Verhalten gegenüber ängstlichen oder kleinen Junghunden oder auf Distanz mit einem zu dominanten unfreundlichen Typ. Wenn es junge kleine Hunde gibt, macht sich Brulotto so klein wie möglich und macht ganz leise, mit einem Uralten mit der gleichen Energie und Geschwindigkeit ist er superschnell und anpassungsfähig. Die Familientreffen von Wäller Walks und Roots Nase sind die besten, so wie sie die Sprache des anderen gut verstehen.

Mittlerweile ist der Kleine ein Jahr alt und 70 cm hoch und 40 kg schwer, schon in der Pubertät.

Brulotto heißt heute Boef und ehrt seinen Namen. Am liebsten geht er herum, um zu sehen, ob es hier oder da noch etwas zu tun gibt (Flanieren Sie aus dem Küchenbereich, jagen Sie hinter der Treppe die Katzen, holen Sie sich im Flur Stände oder kommen Sie mit der Fernbedienung aus, wenn Sie sich selbst verpflegen) auf Ihrem Handy zu sehen). Ich hoffe, wir können ihm einen Spielkameraden bringen.

Inzwischen haben wir einige Spiele des Spiels und einige Geschicklichkeitsspiele und wir müssen die EG2-Prüfung noch Mitte Dezember üben.

Ich werde mittwochs zu Hause arbeiten, um an Wochentagen viel an Wochenenden spazieren zu können. Das Beste an Boef ist das Wasser hinter Möwen oder Enten. Erst im Graben wieder, aber danach wieder im Leck waschen. Zum Glück weiß er, wann er sich umdrehen soll. Dann schütteln Sie so nah wie möglich in die Nähe und ziehen Sie mit den Handtüchern nach Hause. Und dann ist es schön, hinter dem Computer mit dem Hund an den Füßen zu arbeiten.

Ja, ein Jahr vergeht wie im Fluge, lasst uns feiern und so viel Spaß wie möglich haben, wir haben auf unserer langen Dezemberliste: Familienbesuch!

 

Liebe grüBe Corien

Niederländisch:

Brulotto is door Balotta en Bruno voor ons voorbestemd geweest!

Het begon allemaal met ons eerste kennismakingsbezoek in Emlichheim, zaterdag 9 juli 2016. Die dag bleek Balotta eerder dan verwacht loops geworden te zijn, dat was het eerste teken! Tweede signaal was de verwekking in Nederland natuurlijk..

Even leek het erop dat we niet door de ballotage kwamen van Michaela en Jürgen, omdat we zochten naar maatregelen om de hond op het erf te kunnen houden, schrik alom maar gelukkig was dat een vertalingsprobleempje.

Wat duurde de dracht lang voor ons gevoel, eindelijk was het 23 september zo ver en konden we heerlijk meeleven met de geboortes van de B-wurf. Tot 15 oktober wachten voordat we op bezoek konden en toen lekker knuffelen! Gelukkig tussendoor kregen we foto’s en filmpjes en konden we ons verlekkeren aan de beelden en de gestage groei en liefdevolle verzorging van de kleintjes. Een riante kraamkamer hadden ze met alles erop en eraan met allerlei bezoek speeltjes en uitstapjes om maar zoveel mogelijk mee te maken en in te prenten in deze vertrouwde omgeving.

Nog steeds in spanning welke match de fokkers in gedachten hadden voor welke lijnendragers probeerden we ieder weekend op bezoek te gaan en zo hebben we alle kleintjes in ons hart gesloten. En dat ene dikke ventje, die zo lekker kon knorren en zingen als Pavarotti en zoveel van vader en moeder weg had en steeds mijn oog trok, tja.. Na een heerlijke Wällerwandeling 30 oktober hoorden we, dat het inderdaad Brulotto werd en toen we die dag bij de puppies kwamen wist hij het zelf ook al, want hij kwam direct enthousiast naar ons toe om te vertellen dat hij dat even leuk vond als wij!

19 november 2016 konden we hem ophalen en ontvingen wij een heus contract en mooie verhalen. We waren die ochtend al even zonder hond naar de eerste puppie les gegaan voor de juiste voorbereiding. Goed voorbereid met spulletjes voor thuis en onderweg met Brulotto en voor Michaela en Jürgen een achterblijfpakketje om de leegte wat te vullen en de traantjes weg te pinken, want als je zoveel tijd en liefde in dat kleine grut steekt, valt afscheid nemen echt niet mee.

De eerste weken was ik ook vrij om ons nieuwe huisgenootje op te vangen en lekker met hem bezig te zijn. Wat een heerlijk beest! Hij werd door alle kraamvisite vreselijk verwend en we sliepen de eerste paar dagen beneden zodat hij ’s nachts makkelijk even naar buiten kon om te plassen. Al snel hield hij dat lang genoeg uit om ook bij ons boven te kunnen slapen (kwa gewicht was hij toen nog makkelijk de trap op te dragen maar hij groeide als kool).

Enorm genoten hebben we van de B-wurf app, waarin alle baasjes van de familie van Brulotto deelnamen en we onze twijfels of we het wel goed deden, trotse resultaten, tips en zorgen konden delen van ’s morgens vroeg tot ’s avonds laat als dat nodig was.  Een hele verantwoordelijkheid toch zo’n diertje, maar goed om te weten dat er meegedacht wordt en mee geprezen wordt, terwijl we allemaal toch stiekem zeker weten dat die van ons zeker de beste is J. Heel fijn om te kunnen delen in plezier en vertrouwen en er zo een hele vriendenclub bij te krijgen!

De puppiecursus in Schoonhoven hield een winterstop, dus gingen we naar Gouda want deze periode van zijn leven was belangrijk voor zijn opvoeding. En omdat hij een ondernemend type is en flink groeit is dat ook wel nodig voor de toekomst. Hij leert snel en is super enthousiast én steelt alle harten.

In december kregen we eindelijk goedkeuring op onze bestemmingsplan wijziging voor het laatste deel van de mantelzorg, en in januari konden we dat deel van de verbouwing in gang zetten. Alle bouwvakkers hadden schik in de toezichthouder die met alle rondslingerende stukjes hout en werkhandschoenen aan de haal ging.

Het liefste tijdverdrijf is loslopen met andere honden. Nooit agressief, altijd speels en aangepast gedrag aan timide of kleine jonge hondjes of op afstand bij een te dominante onvriendelijke kerel. Als er jonge kleine hondjes zijn maakt Brulotto zich zo klein mogelijk en doet heel zachtjes, met een leeftijdgenoot met dezelfde energie en snelheid is hij superlenig snel en wendbaar. De Wällerwandelingen en Roten Nase familiebijeenkomsten zijn helemaal een groot succes, net of ze elkaars taal goed verstaan dan ook.

Inmiddels is de kleine alweer een jaar oud en 70 cm hoog en 40 kilo van gewicht, behoorlijk in de pubertijd.

Brulotto heet doordeweeks nu Boef en doet zijn naam eer aan. Het liefste loopt hij rond om te zien, of er hier of daar nog iets ondeugends te doen is (van het aanrecht snoepen, boven de katten achter het traphekje jagen, laarzen halen in de gang of er met de afstandsbediening vandoor gaan als je zelf éventjes op je mobieltje zit te kijken). Ik hoop dat we een speelkameraadje voor hem kunnen nemen.

Ondertussen hebben we wat denkspelletjes van de speel’o’theek en wat behendigheids spelletjes en moeten we nog best flink oefenen voor het EG2 examen medio december..

Ik ben op de woensdag thuis gaan werken om ook doordeweeks op de winterdag een flinke ronde te kunnen lopen. Het liefste gaat Boef dan ook het water in achter meeuwen of eenden aan. Eerst in de sloot maar daarna weer even schoonspoelen in de Lek. Gelukkig weet hij op tijd wanneer hij om moet keren. Daarna zo dicht mogelijk in de buurt uitschudden en thuis met handdoeken nadrogen. En dan is het lekker weer achter de computer werken met de hond op je voeten.

Ja, een jaar vliegt zo maar om, laten we het leven vieren en er zoveel mogelijk van genieten.

 

Wij hebben op ons decemberverlanglijstje: familiebezoek!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Michaela Thiemann-Geerties * Aaltien-Bennink-Str. 11 * 49824 Emlichheim