Neue Bilder von unserem Rudel
Urlaub in Bergen an Zee (2015 Sept)

Besuche uns auch auf Facebook

Olli mit seiner Waellerhymne - HÖREN!!!

Wir sind Mitglied im WFD e.V.

Waeller von der roten Nase
Waeller von der roten Nase

Die 4. Woche...

27.Tag

27. Tag …

Hey Wällerliebhaber(innen),

jetzt schon mal die ersten Fotos – Bericht gibt es hoffentlich später, …

heute war die Bande an der frischen Luft, nachdem sie vorher alle Tischmanieren vermissen ließen und als Quartett während der Speisung im Rund-Napf gebadet und geschlafen haben,,,- ECHTE WÄLLERSCHWEINE HALT!

26. Tag

26.Tag

Wir überlegen uns gerade einen Plan…..

 

Vergangene Nacht hat die Bande das erste Mal im großen Auslauf genächtigt. Dementsprechend war auch die Nacht. Balotta war unruhig, die Welpen waren unruhig und wir waren auch ständig auf. Heute Morgen hab ich den Auslauf im groben gesäubert und dann die Welpen auf einem Laken geparkt, damit die Beinchen nicht so gegrätscht werden und aus dem Napf gefüttert. Danach sind sie im Stehen oder Sitzen eingeschlafen und ich habe sie auf das Vetbed, was in der Wurfbox platziert ist, gelegt. Sie haben bis mittags geschlafen. So konnten Balotta und Grete ganz entspannt erstmal eine schöne Runde mit mir laufen. Heute Nachmittag alles einmal anders herum. Ich hab sie in der Wurfbox gefüttert, die Welpen anschließend mit einem Tuch sauber gemacht und dann wieder in den großen Auslauf gesetzt. Das ist zwar ein Gepacke, aber so kann ich danach alles wieder gut säubern. Ich bin sicher wir finden noch die optimale Lösung.

Charly hat inzwischen die 2 kg Marke überschritten, Cara und Cooper haben mächtig aufgeholt und sind nicht mehr die Kleinsten.

Heute Abend kommt wieder lieber Welpenbesuch und wir haben viel Spaß an der Bande.

 

Morgen (wenn man uns lässt gibt es neues, …)

 

Bis Bald!

Tag 25

Die 4. Woche J

 

Puh, jetzt geht’s los, die „Ruhe“ ist vorbei….

Unsere kleinen C-Nasen sind gewaltig gewachsen und halten uns jetzt mal so richtig auf Trab. Jetzt ist der große Auslauf komplett eröffnet und wenn sie nicht schlafen, haben wir alle Hände voll zu tun. Sie balgen herum, spielen mit ihren Geschwistern, zerren an ihren Ruten sind zuckersüß und spannender wie jeder Thriller.

Seit heute füttern wir mit Wasser eingeweichtes Trockenfutter plus Ziegenmilch zu. Ihr macht euch kein Bild davon, wie sie danach aussahen bzw. was für ein Schlachtfeld sie hinterlassen haben. Der Wischer ist momentan unser bester Freund. Sie standen heute mit allen vier Pfoten im Fressnapf und Cara lag sogar komplett drin. Ob sich jetzt schon dieses Matschgen, von dem der A-Wurf und der B-Wurf sprechen, ausprägt? Das wird sich zeigen! Auf jeden Fall hat es allen geschmeckt und danach haben sie entspannt geschlafen. Die Reste bekommt Balotta und die lag schon in den Startlöchern bevor die Welpen angefangen haben zu fressen. Grete hat vorsichtshalber komplett zurückgezogen, sie hat keine Lust auf Ärger mit Mama.

Die Welpen hören jetzt jeden noch so leisen Schritt von uns. Somit ist das Anschleichen auch vorbei und wenn Balotta nachts mal raus muss, ist die Bande auch sofort wach und Balotta meint Stillen zu müssen. Sie tut mir schon manchmal richtig leid, wenn die kleinen Vampire so über sie her fallen. Die Zähnchen sind auch bei den meisten komplett durch, aber sie benehmen sich. Balotta hat noch nicht geschimpft. Jedenfalls nicht beim Stillen.

Gestern Abend haben Balotta und Grete jeweils eine Pansenstange bekommen und diese natürlich auch im Auslauf gefressen. Grete war ganz nett und ist von einer Ecke in die andere Ecke gelaufen um ihre Pansenstange nicht teilen zu müssen. Balotta hat sich in die Mitte gelegt und ihre Pansenstange verteidigt, richtig verteidigt. Sie hat dem einen oder anderen Mal ganz deutlich gesagt, dass sie davon ihre Schnuten lassen sollen. Cappo ist sofort ans andere Ende des Auslaufs gelaufen und war sehr beeindruckt. Das ist immer wieder spannend zu beobachten, wir können so viel davon lernen.

Vielleicht bis morgen …..

Tag 21

21. Tag …

Hey Waellerliebhaber(innen),

 

jetzt schon mal die ersten Fotos – Bericht gibt es am Abend, …

4te Woche startet, …

Hey Leute,

heute  machen unsere Züchter Ernst!!!

Aus Spaß wird Ernst und Ernst fängt mit „C“ an und kann jetzt richtig laufen…

 

Heute lassen wir Bilder sprechen, weil wir heute alle im großen Auslauf sind und unsere ersten „Interessenten“ da sind…

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Michaela Thiemann-Geerties * Aaltien-Bennink-Str. 11 * 49824 Emlichheim